Orgel

Orgel
Die Königin der Instrumente für die Konzertkirche Die Königin der Instrumente für die Konzertkirche Die Königin der Instrumente für die Konzertkirche Die Königin der Instrumente für die Konzertkirche Die Königin der Instrumente für die Konzertkirche Die Königin der Instrumente für die Konzertkirche Die Königin der Instrumente für die Konzertkirche Die Königin der Instrumente für die Konzertkirche Die Königin der Instrumente für die Konzertkirche Die Königin der Instrumente für die Konzertkirche Die Königin der Instrumente für die Konzertkirche Die Königin der Instrumente für die Konzertkirche Die Königin der Instrumente für die Konzertkirche Die Königin der Instrumente für die Konzertkirche Die Königin der Instrumente für die Konzertkirche

Die Königin der Instrumente für die Konzertkirche

Unternehmer und Spender Günther Weber

Günther Weber gründete 1981 im mittelhessischen Breidenbach sein Unternehmen Weber Fleischereitechnik GmbH – heute: Weber Maschinenbau GmbH. Weber Maschinenbau ist Weltmarktführer in der Produktion von Slicern (Hochleistungs-Schneidemaschinen) für die lebensmittelverarbeitenden Industrie und beschäftigt mehr als 1.000 Mitarbeiter weltweit. Mit der deutschen Wiedervereinigung weitete Günther Weber seine Produktionsstätten in den Nordosten Deutschlands aus. Er baute 1999 ein Werk in Neubrandenburg, sechs Jahre später ein zweites im benachbarten Groß Nemerow. Für Günther Weber haben sich Neubrandenburg und Groß Nemerow inzwischen zu seiner zweiten Heimat entwickelt.

„Es ist mir eine Herzenssache, der Gesellschaft etwas von unserem Erfolg zurückzugeben“, erklärt Günther Weber. Wie er diesen Grundsatz in die Praxis umsetzt, zeigt er jetzt in Neubrandenburg. Im Sommer 2015 besuchte Günther Weber ein Konzert in der Kirche und entschloss sich anschließend, zwei Millionen Euro für den Bau einer neuen Konzertorgel zu spenden. Die Orgel wurde zum 70. Geburtstag des Unternehmers im Juli 2017 eingeweiht.

Bautagebuch – Einbau der Orgel 2017

© Fotos Orgel: M. Prinz/B. Schaeffer

 

Weiterlesen Schließen
07. Februar 2017

07. Februar 2017

Gerüstbau

Ab 16. Februar 2017

Ab 16. Februar 2017

Aufbau Orgelgrundgerüst

27. Februar 2017

27. Februar 2017

Einbau der Holzpfeifen

Ab 13. März 2017

Ab 13. März 2017

Einbau der Zinnpfeifen

28. März 2017

28. März 2017

Einbau des festen Spieltisches

11. April 2017

11. April 2017

Mobiler Spieltisch für die Bühne

03. Mai 2017

03. Mai 2017

Das Gerüst ist in der Orgelempore abgebaut